Korken sammeln: Alnatura unterstützt den NABU beim Kranichschutz

Hamburg (nabu) - Ab Februar 2019 können gesammelte Naturkorken aus Wein- und Sektflaschen bundesweit in allen Alnatura Märkten abgegeben werden. Sie kommen der KORKampagne des NABU Hamburg zugute und dienen damit gleich mehreren guten Zwecken.

Leider landen immer noch zu viele Naturkorken im Hausmüll. Doch dafür sind sie zu schade, da sie ein wertvoller Rohstoff sind. Die im Rahmen der KORKampagne gesammelten Korken werden in gemeinnützigen Werkstätten weiterverarbeitet. Das gewonnene Dämmgranulat wird für den umweltfreundlichen Hausbau verwendet und hilft so CO² einzusparen.

"Wer Korken für die NABU-KORKampagne sammelt, tut nicht nur Gutes für die Umwelt und im sozialen Bereich, gleichzeitig wird dadurch auch der Naturschutz unterstützt", erläutert Guido Teenck, Projektleiter der KORKampagne beim NABU Hamburg.

Aus dem Erlös des Dämmgranulatverkaufs fließt ein Teil in Kranichschutzprojekte. "In der Heimat der Korkeichen, in Zentralspanien, überwintern bis zu 100.000 Kraniche aus ganz Mittel- und Nordeuropa. Hier verbringen sie die kalte Jahreszeit und fressen die Eicheln der Kork- und Steineichen", so Teenck weiter. Der NABU setzt sich mit den Mitteln aus der KORKampagne für den Erhalt der Korkeichenwälder ein und schützt außerdem die Brutplätze der Kraniche an der mittleren Elbe.

Helfen Sie mit: Sammeln sie Naturkorken (bitte keine Plastik- oder Schraubverschlüsse) und bringen Sie sie in einen Alnatura Markt. Eine Liste mit allen Sammelstellen gibt es auf www.korkkampagne.de oder beim NABU Hamburg, Tel. 040/6970890. Wer möchte, kann auch selbst eine Sammelstelle einrichten. Einfach beim NABU Hamburg melden. (Foto © Helge May: Naturkorken)

(aktuell bis 31.03.2019 - 622 x aufgerufen)

Aktuelles

Kunden können von Online-Händler Mitgliedsbeiträge zurückfordern [... mehr lesen]

Korken sammeln: Alnatura unterstützt den NABU beim Kranichschutz [... mehr lesen]

Appell: Lebensmittelwarnungen müssen die Kunden besser erreichen [... mehr lesen]

Die Banane sieht rot! Supermärkte müssen den Preiskampf jetzt stoppen [... mehr lesen]

Kaufland eröffnet 100. Schnellladestation für Elektroautos [... mehr lesen]


« ZURÜCK »

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet.

 

fon: 04552 - 735    /    mobil: 0176 - 57632100

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Lokal-Anzeiger - News aus Hamburg und Umgebung
Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
facebook - Lokal-Anzeiger