Ich grill’ mir eine Pizza: Neue Ideen für die kulinarische Abwechslung

Hamburg (epr) - Dem Mutigen gehört die Welt. Und mutig sein, das kann man auch am Grill im Garten. Denn wenn man einfach mal neue kulinarische Wege geht, die alten Bratwurst-Pfade verlässt und sich von frischen Zutaten und neuen Ideen inspirieren lässt, entstehen ungewöhnliche Leckerbissen, die Freunde und Familie begeistern werden. Neben saftigen Rotisserie-Fleischspießen und köstlichen Burger-Variationen kommt jetzt auch die Pizza vom Rost – cleveres Zubehör für den Kugelgrill macht es möglich.

Die Möglichkeiten am Grill sind schier unendlich. Mit ein wenig Geschick und viel Freude am genussreichen Experimentieren können wir uns unsere Pizzakreationen wie vom Lieblingsitaliener selbst aus dem Kugelgrill zaubern. Dieses authentische Vergnügen verdanken wir den Grillexperten von MOESTA-BBQ. Die Profis sorgen mit immer neuen Ideen dafür, dass wir noch mehr Spaß am Grillen haben.

Knusprige Pizza in allen Variationen, gefüllte Pizzabrötchen, Flammkuchen oder italienische Focaccia – mit dem Smokin’ PizzaRing Set ist das keine große Herausforderung. In wenigen Schritten und mit etwas Vorbereitung geling das wie von selbst: Wichtig ist die Hitze, dazu wird der hintere Teil des Grills zunächst mit Kohle oder Briketts gefüllt, wer mag, legt für den Extra-Geschmack etwas Buchenholz dazu. Ein Abstandring auf dem Rost garantiert, dass der mittig platzierte Pizzastein aus Cordierit auch dort bleibt.

Das Herzstück aber ist der Pizzaring aus Edelstahl, der zusammen mit dem Deckel des Kugelgrills dafür sorgt, dass die Hitze zirkuliert und das Grillgut gleichmäßig gart. Sobald der Stein aufgeheizt ist und die Temperatur im Inneren des Grills auf 250 Grad Celsius gestiegen ist, kann es losgehen. Dank der extrem hohen Temperatur und des Wärme leitenden Materials des Pizzasteins können im Vier- bis Fünf- Minutentakt die Gäste versorgt werden.

Die praktische Erweiterung Smokin’ PizzaRing gibt es für alle handelsüblichen Kugelgrill-Durchmesser in 47, 50, 57, 58, 60 und 67 Zentimetern. Neben der Steinofenfunktion eignet sie sich mit ihrem speziellen Verschluss auch zum Smoken auf zwei Ebenen und lässt sich zusätzlich um ein Rotisserie-Set erweitern. Übrigens: der MOESTA-BBQ Pizzastein ist auch für den Gasgrill geeignet. Alle Informationen sowie Tipps und Rezepte findet man unter www.moestabbq.de. (Foto: epr/MOESTA-BBQ)

(30.09.2017 - 772 mal aufgerufen)

Aktuelles

SunsetLounge HafenCity - After-Work Event am 24. August 2017 [... mehr lesen]

Lidl führt als Erster gentechnik-freies Schweinefleisch ein [... mehr lesen]

4-Sterne Wunsch-Hotel Mürz: Heiße Thermen in Bad Füssing [... mehr lesen]

Laue Sommernächte genießen mit Aalborg Jubilæums Akvavit [... mehr lesen]

Persönliches Frühstücksei: Moderner Hühnerstall für den eigenen Garten [... mehr lesen]

Qualität und Transparenz: Auf Mineralwasser ist Verlass [... mehr lesen]

Salz ist lebensnotwendig. die Salzempfehlung ist in der Kritik [... mehr lesen]


« ZURÜCK »

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet.

 

fon: 04552 - 735    /    mobil: 0176 - 57632100

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Lokal-Anzeiger - News aus Hamburg und Umgebung
Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
facebook - Lokal-Anzeiger