Gérard Depardieu stellt sein neuestes Werk vor: Taille Princesse Rosé

Hamburg (ots) - Es ist Premierenzeit. Und für Gérard Depardieu in diesem Jahr gleich ein doppelter Anlass: Vor der Uraufführung seines neuesten Films "Small World" stellt der Schauspieler, leidenschaftliche Weinliebhaber und Genussmensch sein neuestes Projekt vor: "Taille Princesse Rosé". Ein hochwertiger, trockener Schaumwein von der Loire, gekeltert aus den Trauben Cabernet Franc und Pinot Noir. Und wieder in Zusammenarbeit mit Bouvet-Ladubay, einem der renommiertesten Schaumweinhäuser der Loire.

Patrice Monmousseau, CEO und Chef Winemaker von Bouvet-Ladubay, und der Schauspieler kennen sich schon seit vielen Jahren. Für Monmousseau war es eine große Freude, das im Jahr 2008 begonnene Projekt fortzusetzen. "Es ist das Ergebnis einer langen Freundschaft, die mit der ersten Veranstaltung unserer mittlerweile traditionellen Wein- und Literaturtage begann, zu Ehren unseres gemeinsamen Freundes Jean Carmet." Und für Depardieu hat ein Rosé etwas Besonderes, für ihn ist er "der feinsinnige Ausdruck einer frischen Traube."

Beide arbeiten gerne zusammen. Es ist "ein raffiniertes Vergnügen, eine Cuvée zu komponieren, vor allem dann, wenn die Trauben dazu zum Teil vom Château de Tigné stammen". Depardieus Weingut Château de Tigné liegt im Herzen der AOC Anjou, zwischen Angers und Saumur, unweit von Bouvet-Ladubay entfernt.

Auch mit "Taille Princesse Rosé de Gérard Depardieu by Bouvet-Ladubay" erinnert der berühmte Schauspieler an seine Großmutter. Sie verdiente ihren Lebensunterhalt im Diamantgeschäft: Mit Taille Princesse wird der aufwändigste und anspruchsvollste Diamantschliff (76 Facetten) bezeichnet.

"Taille Princesse Rosé" ist ab sofort im Fachhandel erhältlich. Damit ist es Bouvet-Ladubay gelungen, kurz vor den Feiertagen noch einmal seine Schatztruhe zu öffnen und neben seinen renommierten Schaumweinen mit so klangvollen Namen wie "Saphir", "Trésor" und "Rubis" einen weiteren, echten Edelstein im Sortiment anbieten zu können. Endverbraucherpreis: 19,90 EUR.

Foto: Bouvet-Ladubay, Saumur / Quelle: "obs/Bouvet-Ladubay"

(27.02.2011 - 2798 mal aufgerufen)

Wein

Mord an Bord, Mylord! DinnerKrimi in 4 Gängen am 24.11.2017 [... mehr lesen]

Hochzeit in Schwarz - Episode III der Chronik am 24. November .2017 [... mehr lesen]

Hamburg ist mit neun Bars dabei: Die 1. Aquavit Week Deutschlands [... mehr lesen]

Lifestyle-Hotelmarke INNSIDE setzt bei Fitness auf Digitalisierung [... mehr lesen]

Schlechte Allergen-Kennzeichnung in Hamburger Gaststätten [... mehr lesen]

Kochen und singen - Berlinerin gewinnt Live-Contest in Hamburg [... mehr lesen]

Bei Verlobung: Mord! DinnerKrimi in 4 Gängen am 6.12.2017 [... mehr lesen]


« ZURÜCK »

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet.

 

fon: 04552 - 735    /    mobil: 0176 - 57632100

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Lokal-Anzeiger - News aus Hamburg und Umgebung
Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
facebook - Lokal-Anzeiger